KI-INTEGRATION: Labrador CMS nutzt KI, um die Inhaltsqualität und Produktivität über mehrere Sprachen hinweg zu verbessern.

Wir haben die KI-Übersetzung auf der Bühne bei Mx3 in London gestartet

KI-INTEGRATION: Labrador CMS nutzt KI, um die Inhaltsqualität und Produktivität über mehrere Sprachen hinweg zu verbessern.

 Labrador CMS kann jetzt ganze Artikel automatisch zwischen 141 Sprachen übersetzen.

Published Last updated

Labrador CMS hat seit der öffentlichen Verfügbarkeit der APIs von OpenAI im Mai dieses Jahres künstliche Intelligenz integriert. Nun können alle Kunden von Labrador KI-Funktionen auf GPT 4 Turbo nutzen.

Während einer Live-Demo auf der Bühne bei Media Makers Meet - Mx3 in London am 7. Dezember hat Labrador CMS die vollautomatische KI-Übersetzung kompletter Artikel eingeführt, einschließlich Metadaten, Faktboxen, Bildunterschriften, Titeln, Tags und allen anderen Textfeldern.

- Dies eröffnet ganz neue Arbeitsabläufe und sogar neue Geschäftsideen für das sprachübergreifende Publizieren. Dies wird Verlagen helfen, ihre wertvollen Inhalte breiter zu verteilen, sagte Jan Thoresen, CEO von Labrador CMS.

Labrador CMS ist mit strukturierten Daten als Kern entwickelt worden, und wir liefern kontinuierliche Updates an alle Kunden. Wir nennen das Beyond Headless. Sie erhalten alle Funktionen, die Sie von einem Headless-System erwarten würden, und darüber hinaus Zugang zu vielen weiteren Funktionen. 

In diesem Artikel haben wir unsere KI-Lösung genutzt, um Tags zu erstellen, SEO-Titel und -Beschreibungen zu schreiben, Bildunterschriften für das Hauptbild oben auf der Seite, für Social-Media-Titel und für eine Zusammenfassung des Artikels selbst zu verfassen.

141 Sprachen verfügbar

Der gesamte Artikel wurde dann in eine Reihe von Sprachen übersetzt. Wir haben Links zu diesen Artikeln unterhalb dieses Artikels eingefügt. Kunden haben die Wahl zwischen 141 Sprachen, und die Übersetzung funktioniert zwischen all diesen Sprachen. Mit 141 Sprachen gibt es 19.740 mögliche Sprachpaare für die Übersetzung.

Wir haben nach der Präsentation viel Feedback erhalten, sowohl mündlich als auch auf LinkedIn.

CEO Jan Thoresen und Gründer Jon R. Hammerfjeld auf der Bühne bei Mx3 London im Dezember 2023.
CEO Jan Thoresen und Gründer Jon R. Hammerfjeld auf der Bühne bei Mx3 London im Dezember 2023.

- Ihre Präsentation war großartig; Sie haben ein tolles Produkt

Und.

- Ein super beeindruckendes System!

Schnelles Wachstum

Labrador CMS ist ein norwegisches Start-up und hat dieses Jahr jede Woche mehr als eine Seite gestartet. Der gesamte Traffic von den Servern beträgt 2 Milliarden Seitenaufrufe pro Monat.

Die Software wird nur an Medienunternehmen verkauft, und unser Team verbindet die Software mit Bezahlschranken, Drucksystemen, InDesign, Anzeigensystemen, Analysen, mobilen Apps, Video und E-Paper.

Wir importieren alle Artikel von der alten Veröffentlichungsplattform des Kunden in das Labrador CMS und stellen sicher, dass alle alten URLs weitergeleitet werden und auch nach der Migration noch funktionieren.

Neue Funktionen jede Woche

Jan Thoresen bei Mx3 London im Dezember 2023.
Jan Thoresen bei Mx3 London im Dezember 2023.

Das System wurde so gebaut, dass es leicht mit jedem Dienst integriert werden kann, daher waren wir im November 2022, als OpenAI gestartet wurde, ganz vorne auf deren API-Warteliste.

Und dann haben wir OpenAI integriert und es allen unseren Kunden zur Verfügung gestellt. Jetzt nutzen sie alle Chat GPT-4.

Wir arbeiten auch daran, verschiedene KI-Modelle zu integrieren. Unterstützung für Microsoft Azure OpenAI, Amazon Bedrock und Anthropic Claude 2.1 stehen kurz bevor. Wenn wir in ein paar Wochen Zugang zur Google Gemini API erhalten, werden wir auch das hinzufügen.

Siehe die Übersetzung dieses Artikels unterhalb dieses Artikels.

Alle 147 Sprachen werden von der Übersetzungsfunktion in Labrador CMS unterstützt

Labrador CMS bietet jetzt eine beeindruckende Übersetzungsfunktion, die die fortgeschrittenen Fähigkeiten des OpenAI GPT-4 Turbo-Modells nutzt. Dieses leistungsstarke Werkzeug unterstützt Übersetzungen zwischen einer Vielzahl von Sprachen und richtet sich an ein vielfältiges globales Publikum. Die vollständige Liste der unterstützten Sprachen umfasst:

Afrikaans

Albanisch - shqip

Amharisch - አማርኛ

Arabisch - العربية

Aragonesisch - aragonés

Armenisch - հայերեն

Asturianisch - asturianu

Aserbaidschanisch - azərbaycan dili

Baskisch - euskara

Weißrussisch - беларуская

Bengali - বাংলা

Bosnisch - bosanski

Bretonisch - brezhoneg

Bulgarisch - български

Katalanisch - català

Zentralkurdisch - کوردی (دەستنوسی عەرەبی)

Chinesisch - 中文

Chinesisch (Hongkong) - 中文(香港)

Chinesisch (Vereinfacht) - 中文(简体)

Chinesisch (Traditionell) - 中文(繁體)

Korsisch

Kroatisch - hrvatski

Tschechisch - čeština

Dänisch - dansk

Niederländisch - Nederlands

Niederländisch - Belgien

Englisch (Australien)

Englisch (Kanada)

Englisch (Indien)

Englisch (Neuseeland)

Englisch (Südafrika)

Englisch (Vereinigtes Königreich)

Englisch (Vereinigte Staaten)

Esperanto - esperanto

Estnisch - eesti

Färöisch - føroyskt

Filipino

Finnisch - suomi

Französisch (Kanada) - français (Canada)

Französisch (Frankreich) - français (France)

Französisch (Schweiz) - français (Suisse)

Galicisch - galego

Georgisch - ქართული

Deutsch (Österreich) - Deutsch (Österreich)

Deutsch (Deutschland) - Deutsch (Deutschland)

Deutsch (Liechtenstein) - Deutsch (Liechtenstein)

Deutsch (Schweiz) - Deutsch (Schweiz)

Griechisch - Ελληνικά

Grönländisch - Kalaallisut

Grönländisch - Dänemark

Guaraní

Gujarati - ગુજરાતી

Hausa

Hawaiianisch - ʻŌlelo Hawaiʻi

Hebräisch - עברית

Hindi - हिन्दी

Ungarisch - magyar

Isländisch - íslenska

Indonesisch - Indonesia

Interlingua

Irisch - Gaeilge

Italienisch - italiano

Italienisch (Italien) - italiano (Italia)

Italienisch (Schweiz) - italiano (Svizzera)

Japanisch - 日本語

Kannada - ಕನ್ನಡ

Kasachisch - қазақ тілі

Khmer - ខ្មែរ

Koreanisch - 한국어

Kurdisch - Kurdî

Kirgisisch - кыргызча

Laotisch - ລາວ

Latein

Lettisch - latviešu

Lingala - lingála

Litauisch - lietuvių

Mazedonisch - македонски

Malaiisch - Bahasa Melayu

Malayalam - മലയാളം

Maltesisch - Malti

Marathi - मराठी

Mongolisch - монгол

Nepali - नेपाली

Norwegisch Bokmål - norsk bokmål

Norwegisch Nynorsk - nynorsk

Okzitanisch

Oriya - ଓଡ଼ିଆ

Oromo - Oromoo

Paschtu - پښتو

Persisch - فارسی

Polnisch - polski

Portugiesisch - português

Portugiesisch (Brasilien) - português (Brasil)

Portugiesisch (Portugal) - português (Portugal)

Punjabi - ਪੰਜਾਬੀ

Quechua

Rumänisch - română

Rumänisch (Moldawien) - română (Moldova)

Rätoromanisch - rumantsch

Russisch - русский

Schottisch-Gälisch

Serbisch - српски

Serbo-Kroatisch

Shona - chiShona

Sindhi

Singhalesisch - සිංහල

Slowakisch - slovenčina

Slowenisch - slovenščina

Somali - Soomaali

Süd-Sotho

Spanisch - español

Spanisch (Argentinien) - español (Argentina)

Spanisch (Lateinamerika) - español (Latinoamérica)

Spanisch (Mexiko) - español (México)

Spanisch (Spanien) - español (España)

Spanisch (Vereinigte Staaten) - español (Estados Unidos)

Sundanesisch

Swahili - Kiswahili

Schwedisch - svenska

Tadschikisch - тоҷикӣ

Tamil - தமிழ்

Tatarisch

Telugu - తెలుగు

Thailändisch - ไทย

Tigrinya - ትግርኛ

Tongaisch - lea fakatonga

Türkisch - Türkçe

Turkmenisch

Twi

Ukrainisch - українська

Urdu - اردو

Uigurisch

Usbekisch - o'zbek

Vietnamesisch - Tiếng Việt

Wallonisch - wa

Walisisch - Cymraeg

Westfriesisch

Xhosa

Jiddisch

Yoruba - Èdè Yorùbá

Zulu - isiZulu

Benutzer können ihren Inhalt mühelos übersetzen und sicherstellen, dass er eine breitere Zielgruppe über sprachliche Barrieren hinweg erreicht. Die Bequemlichkeit und Benutzerfreundlichkeit dieser Funktion in Verbindung mit ihrer umfangreichen Sprachunterstützung machen sie zu einem unschätzbaren Werkzeug für Content-Ersteller weltweit.